Wie funktioniert ein einfacher Zins Kredit?

Wie funktioniert ein einfacher Zins Kredit?

Einfache Zinsen sind eine schnelle Methode zur Berechnung der Zinsbelastung eines Darlehens. Einfache Zinsen werden durch Multiplikation des täglichen Zinssatzes mit dem Kapitalbetrag durch die Anzahl der Tage zwischen den Zahlungen ermittelt.

Diese Art von Interesse gilt in der Regel für Autokredite oder kurzfristige Kredite, obwohl einige Hypotheken diese Berechnungsmethode verwenden.

Wenn Sie eine Zahlung für ein einfaches Zinsdarlehen leisten, geht die Zahlung zunächst auf die Zinsen dieses Monats und der Rest auf den Kapitalgeber. Die Zinsen eines jeden Monats werden vollständig bezahlt, so dass sie niemals anfallen. Im Gegensatz dazu addiert Zinseszinse einen Teil der monatlichen Zinsen wieder auf das Darlehen; In jedem folgenden Monat zahlen Sie neue Zinsen auf alte Zinsen.

Um zu verstehen, wie einfach Zinsen funktionieren, untersuchen Sie einen Autokredit, der einen Kapitalbetrag von 15.000 USD und einen jährlichen Zinssatz von 5% hat. Wenn Ihre Zahlung am 1. Mai fällig ist und Sie diese genau am Fälligkeitstag begleichen, werden Ihre Zinsen an den 30 Tagen im April berechnet. Ihr Interesse für 30 Tage ist $ 61.64 in diesem Szenario. Wenn Sie die Zahlung jedoch am 21. April vornehmen, belastet das Finanzunternehmen Ihre Zinsen für nur 20 Tage im April und Ihre Zinszahlung auf $ 41,09, eine Ersparnis von $ 20.

Wer profitiert von einem einfachen Zinsdarlehen?

Da einfache Zinsen täglich berechnet werden, ist es vor allem für Verbraucher vorteilhaft, die ihre Kredite pünktlich oder früh jeden Monat auszahlen. Wenn Sie im obigen Szenario am 1. Mai eine Zahlung in Höhe von 300 US-Dollar gesendet haben, werden 238,36 US-Dollar für das Prinzipal verwendet. Wenn Sie die gleiche Zahlung am 20. April gesendet haben, gehen 258,91 $ an den Auftraggeber. Wenn Sie jeden Monat früh bezahlen können, schrumpft Ihr Kapitalbetrag schneller, und Sie bezahlen den Kredit früher als ursprünglich veranschlagt.

Umgekehrt, wenn Sie das Darlehen verspätet zahlen, geht mehr von Ihrer Zahlung auf Zinsen als wenn Sie pünktlich bezahlen. Bei Verwendung des gleichen Autokreditbeispiels, wenn Ihre Zahlung am 1. Mai fällig ist und Sie es am 16. Mai vornehmen, werden Ihnen 45 Tage Zinsen in Höhe von 92,46 US-Dollar in Rechnung gestellt. Dies bedeutet, dass nur 207,54 $ Ihrer 300 $ -Zahlung an den Auftraggeber gehen. Wenn Sie während der Laufzeit eines Darlehens dauerhaft zahlen, wird Ihre Schlusszahlung höher sein als die ursprüngliche Schätzung, da Sie das Kapital nicht zum erwarteten Zinssatz zurückgezahlt haben.

Welche Arten von Darlehen verwenden einfache Zinsen?

Einfache Zinsen gelten normalerweise für Autokredite oder kurzfristige Privatkredite. Die meisten Hypotheken verwenden keine einfachen Zinsen, obwohl einige Banken diese Methode für Hypotheken verwenden, die einen zweiwöchigen Zahlungsplan haben. Zweiwöchige Pläne helfen den Verbrauchern, ihre Hypotheken vorzeitig abzuzahlen, da die Kreditnehmer zwei zusätzliche Zahlungen pro Jahr leisten und häufigere Zahlungen zu Zinsersparnissen führen.

Wie funktioniert ein einfacher Auto-Darlehen?

Wenn Sie einen Autokredit, mit dem Sie den gleichen Betrag jeden Monat für eine bestimmte Anzahl von Monaten bis zur Auszahlung des Darlehens bezahlen möchten, wollen Sie ein einfaches Interesse Autokredit. Einfache Zinsen Darlehen sind die häufigste Art von Auto-Darlehen. Das Darlehen erhält seinen Namen von der Art und Weise, wie Zinsen berechnet werden: Einfache Zinsen werden auf der Grundlage des Betrags berechnet, den Sie auf den Kreditbetrag schulden, ohne Zinsen. Bei Zinseszinsen zahlen Sie einfache Zinsen und zahlen Zinsen auf die Zinsen, die Sie schulden.

Mit einem einfachen Interesse Autokredit, zahlen Sie den Kredit jeden Monat in gleichen Raten zurück. Ein Teil Ihrer Zahlung ist für die Zinsen auf den ausstehenden Restbetrag des Darlehens, und ein Teil Ihrer Zahlung ist für das Darlehen selbst - der Auftraggeber. Die monatliche Zahlung wird berechnet, sodass Ihr Darlehen nach einer bestimmten Anzahl von Zahlungen ausgezahlt wird. Wenn Sie monatliche Zahlungen leisten, sinkt die Höhe der von Ihnen gezahlten Zinsen, und mehr von Ihrer monatlichen Zahlung fließt in die Tilgung des Kapitals.

Bei einem Darlehen von 20.000 US-Dollar bei 6 Prozent Zinsen pro Jahr beträgt die Zinsen für Ihre erste monatliche Zahlung $ 20.000 mal 6 Prozent pro Jahr geteilt durch 12 Monate oder $ 100. Wenn Ihre monatliche Zahlung $ 386,66 beträgt, dann gehen $ 286,66 Ihrer Zahlung in den Kreditsaldo, der $ 20,000 minus $ 286,66 oder $ 1,713.34 wird; die restlichen 100 $ sind Ihre Zinszahlung. Im nächsten Monat zahlen Sie Zinsen in Höhe von 19.713,34 $, was 98,57 € entspricht, und 288,09 $ Ihrer Zahlung fließen in den Kredit. Nach fünf Jahren haben Sie 20.000 US-Dollar plus 3.199,36 US-Dollar an Zinsen bezahlt, und der Darlehensbestand ist gleich null.

Wie funktioniert ein einfacher Auto-Darlehen?

Die meisten Autokredite werden auf einer einfachen Zinsbasis berechnet.

Wenn Sie sich einen aktuellen Autokreditvertrag ansehen oder einige Angebote für Zahlungen mit einem neuen Auto vergleichen, können Sie das Darlehen als ein einfaches Zinsdarlehen beschrieben. Die meisten Autokredite sind von der einfachen Interesse-Vielfalt - was eine gute Sache ist. Die andere Art von Autokredit - vorberechnete Kredite - wird selten verwendet und sollte vermieden werden.

Das "Einfache" in einem einfachen Zinsdarlehen bedeutet, dass Zinsen nur auf den ausstehenden Kapitalbetrag berechnet werden. Einfache Zinsen erhöhen nicht die Kreditbilanz. Die Höhe der für jede monatliche Zahlung zu zahlenden Zinsen kann nicht erhöht werden. Wenn Sie zu spät kommen oder eine Autokreditzahlung verpassen, wird die verpasste Zinszahlung nicht zum Kreditsaldo hinzugefügt und zusätzliche Zinsen werden nicht auf dem höheren Kontostand berechnet.

Zinsen berechnet auf den Hauptbetrag

Bei einem einfachen Zinskredit wird der gezahlte Zins auf das ausstehende Darlehensbestand berechnet. Da monatliche Zahlungen geleistet werden und der Saldo sinkt, wird die Höhe der gezahlten Zinsen sinken. Betrachten Sie beispielsweise einen Kredit mit einer monatlichen Zahlung von 250 US-Dollar, einem Zinssatz von 6 Prozent und einem Guthaben von 10.000 US-Dollar. Die Zinsen für den nächsten Monat betragen $ 50 - 6 Prozent geteilt durch 12 Monate mal $ 10.000 - und belassen $ 200 der Zahlung, um den Kredit zurückzuzahlen. Für den nächsten Monat wird die Zinsbelastung 49 USD auf dem Guthaben von 9.800 USD betragen, und 201 USD werden auf den Hauptbetrag angerechnet.

Ein einfaches Interesse Autokredit ist ein Tilgungskredit. Dies bedeutet, dass ein Teil jeder Zahlung zur Tilgung des Kreditsaldos dient, und wenn alle Zahlungen geleistet wurden, wird das Darlehen abbezahlt. Die Kreditzahlung wird berechnet, um das Darlehen über die ausgewählte Anzahl von Zahlungen mit einer Zahlung auf gleicher Höhe vollständig zu amortisieren. Die Höhe der Zahlungen, die vollständige Tilgung und die einfachen Zinsanforderungen machen die Berechnung eines einfachen Darlehens für Kredite zu einer relativ komplexen Berechnung. Verwenden Sie einen Darlehensrechner oder eine Tabellenkalkulationsfunktion, um Autokreditzahlungen zu berechnen.

Da die einfache Zinsart von Autokrediten die Zinseszinsen wegen verspäteter Zahlungen nicht zulässt, werden Autokredite vertraglich dazu verpflichtet, Verzugszinsen zu erheben, wenn Sie Ihre Autozahlung über die Kulanzfrist hinaus tätigen. Die Gebühren für verspätete Zahlungen können sich ansammeln und müssen bezahlt werden, bevor der Kreditgeber den Autotitel freigeben wird, wenn die Kreditlaufzeit abgelaufen ist. Ihr Autokreditvertrag listet die Gebühren für verspätete Zahlungen auf und wie diese angewendet werden, wenn Sie Ihr Auto nicht rechtzeitig bezahlen.

Wenn zwei Hypothekendarlehen genau gleich sind, aber einer ist einfache Zinsen, werden Sie mehr Zinsen darauf bezahlen, wenn Sie Ihre monatliche Zahlung nicht systematisch vor dem Fälligkeitsdatum vornehmen.

Schutz der Kreditnehmer vor Hypothekenraubtieren

  • Zuhause
  • Wer bist du?
    • Erstkäufer
    • Hausverkäufer
    • Älterer Hausbesitzer
    • Hypothekenkäufer
    • Kreditnehmer mit Zahlungsproblemen
    • Darlehensnehmer, der Darlehensänderung sucht
    • Darlehensnehmer, der Darlehensart auswählt
    • Kreditnehmer Refinanzierung zu niedrigeren Kosten
    • Kreditnehmer, der schnellere Auszahlung sucht
  • Zu vermeidende Fehler
    • Ein Haus kaufen
    • Ein Haus bauen
    • Shopping für eine Hypothek
    • Qualifizierung für eine Hypothek
    • Auswahl der Hypothek
    • Preis sperren
    • Eine zweite Hypothek nehmen
    • Refinanzierung
    • Verwalten der Hypothek
  • .
  • .
  • Artikel
    • Finanzierung Hauskauf oder Bau
    • Refinanzierung einer Hypothek
    • Eine umgekehrte Hypothek erhalten
    • Was macht ein Certified Network Lender?
    • Wie man sich für eine Hypothek qualifiziert
    • Wie man für eine Hypothek kauft
    • Wie man den Preis einer Hypothek schließt
    • . Alle Artikelkategorien anzeigen.
  • Anleitungen
    • Wählen zwischen ARMs und FRMs
    • Auswahl zwischen verschiedenen FRMs
    • Auswahl zwischen verschiedenen ARMs
    • Libor-ARMs
    • Option ARMs
    • Wählen einer Rate / Punkt-Kombination
    • Wie groß eine Anzahlung zu leisten ist
    • Ob Escrow zu verzichten
    • Ob eine Vorauszahlungsgebühr akzeptiert wird
    • Sperren des Darlehens
    • Auswahl der Dokumentation
    • APR
    • Zins-Nur-Hypothek
    • Refinanzieren Break-Even
  • Reverse Hypotheken
    • Kaufen Sie den Kosher Reverse Mortgage Calculator
    • Laden Sie eine Tabelle herunter, um zu beurteilen, ob

      5. Januar 2004, Überarbeitet am 9. Juli 2007, 2. März 2011

      "Was sind die Vor- / Nachteile eines einfachen Zinsdarlehens gegenüber einer traditionellen Hypothek? Was würdest du nehmen, wenn du die Wahl hättest?"

      Tage bis zur Auszahlung und Gesamtzinszahlungen für eine Hypothek mit Standardhypothek und einfacher Verzinsung in Höhe von 100.000 USD für 30 Jahre ab dem 1. Januar 2004

      Wie funktioniert das Autokreditinteresse?

      Diese Ressource ist Teil der Auto Finance Library von Innovative Funding Services (IFS).

      Erfahren Sie, wie Autokredit Interesse wie viel Sie für Ihr Auto bezahlen

      Wenn Sie einen Autokredit aufnehmen, um ein Auto zu kaufen, kauft Ihr Kreditgeber das Auto für Sie und erlaubt Ihnen, es über einen Zeitraum von Jahren zurückzuzahlen. Im Wesentlichen bietet der Kreditgeber Ihnen die Dienstleistung der Verwendung seines Geldes, und im Gegenzug, entschädigen Sie den Kreditgeber für seine Dienstleistungen durch Zahlung von Zinsen.

      Die meisten Autokredite verwenden einfache Zinsen, eine Art von Zinsen, deren Zinsgebühr nur auf den Kapitalbetrag (d. H. Den geschuldeten Betrag) berechnet wird. Einfache Zinsen werden nicht mit Zinsen verbunden, was einem Kreditnehmer in der Regel Geld spart.

      Einfache Zinsen bedeuten jedoch nicht, dass Sie jedes Mal, wenn Sie eine Zahlung auf Ihr Darlehen leisten, die gleichen Beträge an Zinsen und Kapital zahlen. Stattdessen werden Autokredite per Amortisation bezahlt, was bedeutet, dass Sie am Anfang Ihres Autokredits mehr Zinsen zahlen als am Ende.

      Wie und wann zahle ich Zinsen?

      Nehmen wir an, Sie nehmen einen Autokredit für 12.000 Dollar auf, der über fünf Jahre (oder 60 Monate) zu einem Zinssatz von 10% zurückgezahlt wird. Ihre monatlichen Zahlungen für dieses Darlehen würden 254,96 $ sein. Sie können die Zahlung anhand der folgenden Gleichung selbst berechnen:

      Oder Sie können einfach unseren Autokredit-Rechner verwenden. Der Einfachheit halber in diesem Beispiel, machen Sie den Steuersatz 0%.

      Möchten Sie den Zinssatz für Auto-Darlehen senken?

      Refinanzierung kann Ihnen helfen ...

      • Senken Sie Ihre monatliche Zahlung
      • Verringern Sie Ihren Zinssatz
      • Entfernen Sie jemanden von Ihrem Darlehen

      IFS bietet bis zu 100% Finanzierung für Kredit-Scores von 525-800 +.

      Es ist allgemein bekannt, dass der Darlehensnehmer in den 60 Monaten eines solchen Kredits den Darlehensbetrag gleichmäßig abbezahlen würde, wie die folgende Grafik zeigt.

      Die obige Grafik zeigt fälschlicherweise, dass das Darlehen um $ 200 pro Monat zurückgezahlt wird, bis das Guthaben $ 0 erreicht. Diese Grafik würde bedeuten, dass für jede Zahlung 54,96 $ zur Zahlung von Zinsen verwendet werden, da 254,96 $ minus 200 $ 54,96 $ sind. Autokredit Interesse funktioniert nicht so.

      Das korrekte Auszahlungsdiagramm sieht tatsächlich wie folgt aus.

      Beachten Sie, wie die Auszahlungskurve so gebogen wird, dass sie zu Beginn des Kredits weniger steil ist als am Ende. Der Grund, dass Autokredite so verhalten, ist, dass monatliche Zahlungen am Anfang eines Autokredits mehr Zinsgebühr als die Zahlungen am Ende eines Autokredits enthalten. Schauen wir uns genauer an, warum Autokredite so funktionieren.

      Wie bereits erwähnt, wären die monatlichen Zahlungen für das Darlehen in diesem Beispiel 254,96 $. Die Zinsbelastung, die in dieser Zahlung enthalten ist, basiert auf dem Betrag, den Sie auf das Darlehen schulden. Also, für die erste Zahlung auf dieses Darlehen, würde Ihre Zinsgebühr gleich dem Teil der 10% jährlichen Zinsen im ersten Monat auf den vollen Betrag, den Sie sich leihen, das bedeutet, dass Sie Zinsen von 10% / 12 zahlen müssen Monate auf die vollen $ 12.000. Daher beträgt der Zinsbetrag, den Sie für die erste Zahlung zahlen, 100 $ [100 $ = 10% / 12 Monate * 12.000 $]. Folglich zahlen Sie mit der ersten Zahlung Ihr Kapital um 154,96 $ [154,96 $ = 254,96 $ - 100 $].

      Für die Zahlung des zweiten Monats zahlen Sie eine etwas geringere Zinsgebühr, weil die Zahlung des ersten Monats den Kapitalbetrag um 154,96 USD gekürzt hat. Also, die zweite Zahlung wird $ 98,71 Zinsgebühr [$ 98,71 = (10% / 12 Monate) * ($ 12,000 - $ 154,96)] enthalten und wird den Kapitalbetrag um $ 156,26 [$ 156,26 = $ 254,96 - $ 98,71] abzahlen.

      Auf diese Weise, wenn Sie einen Autokredit einzahlen, verringert sich die Höhe der von Ihnen gezahlten Zinsen, während der Kapitalbetrag, für den Sie bezahlen, steigt, während die monatliche Zahlung gleich bleibt. In unserem Beispiel zeigt das folgende Diagramm, wie während des Darlehensverlaufs die Zinsbelastung pro Monat sinken würde, während der Betrag zur Zahlung der Kapitalaufstockung beiträgt, wenn alle monatlichen Zahlungen wie geplant bezahlt werden.

      Keine dieser Kurven sind gerade Linien. Vielmehr nimmt die Zinsbelastungslinie mit einer zunehmenden Rate ab, während die Zeile, die anzeigt, wie viel von dem Hauptbetrag jede Zahlung abdeckt, tatsächlich mit einer zunehmenden Rate zunimmt. Letztendlich würden Sie am Ende insgesamt $ 15.298 [$ 15.298 = 60 * $ 254.96] für das Darlehen zahlen, von denen $ 3.298 ($ 15.298 - $ 12.000) aus Zinsgebühren stammen würden.

      Wie wirkt sich die Laufzeit meines Autokredits auf meine Zinsgebühren aus?

      Es ist wichtig zu wissen, dass Ihr Zinssatz nicht der einzige Faktor ist, der den Gesamtbetrag der Zinsbelastung beeinflusst, den Sie für Ihren Autokredit bezahlen. Die Laufzeit Ihres Autokredits spielt eine wichtige Rolle dabei, wie viel Sie für Ihr Auto bezahlen, egal welchen Zinssatz Sie haben. Im Allgemeinen gilt: Je länger Ihre Laufzeit ist, desto höher ist der Zinssatz für denselben Zinssatz.

      Lassen Sie uns das obige Beispiel weiterführen, um dieses Prinzip zu veranschaulichen. Angenommen, Sie finanzieren Ihr $ 12.000 Auto mit einem Autokredit, bei dem Sie einen Zinssatz von 10% zahlen müssen. Sie haben jedoch die Wahl zwischen einem vierjährigen Darlehen (oder 48 Monaten) und dem fünfjährigen Darlehen (oder 60 Monaten), das wir bisher besprochen haben. Der 48-monatige Kredit würde monatliche Zahlungen von 304,35 US-Dollar erfordern, während der 60-monatige Kredit immer noch die 254,96 US-Dollar-Zahlungen erfordern würde. Mit Blick auf die monatliche Zahlung, könnten Sie versucht sein, die 60-Monats-Darlehen zu nehmen, weil es Ihnen jeden Monat Geld spart - und diese Entscheidung ist nicht unbedingt falsch. Dennoch sollten Sie die Auswirkungen der zusätzlichen 12 Monate auf die Zinszahlungen berücksichtigen, die Sie im Laufe des Kredits zahlen. Denken Sie daran, dass Sie 10% Zinsen auf das Guthaben Ihres Darlehens zahlen müssen. Je länger Sie also Geld auf Ihr Auto schulden, desto mehr Zinsen müssen Sie zahlen.

      Die folgende Grafik zeigt, wie sich die Zinsaufwendungen im Verlauf eines jeden Kredits ansammeln.

      Wie Sie sehen können, steigen die Gesamtzinsen, die Sie für das 60-monatige Darlehen zahlen, höher als die des 48-monatigen Darlehens. Darüber hinaus ist das 60-Monats-Darlehen später als die 48-Monats-Darlehen, was bedeutet, dass der Teil jeder Ihrer monatlichen Zahlungen, die Ihre monatlichen Zinsen abdeckt, für den 60-Monats-Kredit größer ist als für den 48-Monats-Kredit. Insgesamt würden Sie Zinsen von $ 2.608,85 für den 48-Monats-Kredit gegenüber $ 3.297,87 für den 60-Monats-Kredit zahlen.

      An diesem Punkt ist es wichtig zu beachten, dass es möglich ist, eine längere Laufzeit des Autokredits zu haben und immer noch weniger für Ihr Auto zu zahlen als bei einem Darlehen mit kürzerer Laufzeit, wenn Ihr längerfristiger Kredit einen ausreichend niedrigeren Zinssatz hat. Zinssätze und Kreditlaufzeit zu verstehen und wie sie zusammenwirken, ist wichtig, wenn Sie in Betracht ziehen, ein Auto zu refinanzieren, weil Refinanzierungskunden oft sowohl ihre Laufzeit verlängern als auch niedrigere Zinssätze sichern. Darüber hinaus hat das Konzept, wie Autokreditlaufzeit Auswirkungen auf Ihre kumulativen Zinsen Gebühren hat wichtige Auswirkungen darauf, wie Sie Geld sparen auf Ihrem aktuellen Autokredit.

      Wie kann ich meine Zinsgebühren reduzieren?

      Da Ihre Zinsbelastung jeden Monat darauf basiert, wie viel Sie noch auf Ihr Darlehen schulden, können Sie Ihre Zinsbelastung reduzieren, indem Sie außerplanmäßige Zahlungen vornehmen, die Ihr Darlehensbestand senken. Wenn Sie außerplanmäßige Zahlungen leisten, führen Sie eine beschleunigte Autokreditauszahlung durch, die den Gesamtbetrag der Zinszahlungen verringert, die Sie im Laufe Ihres Darlehens zahlen, und kann Ihnen helfen, Ihren Kredit schneller als ursprünglich geplant zurückzuzahlen.

      Eine Schuld wie einen Autokredit früh zu bezahlen, ist im Allgemeinen eine gute Sache, weil Sie am Ende weniger Zinsgebühren zahlen. Sie sollten jedoch immer Ihre gesamte finanzielle Situation in Betracht ziehen, bevor Sie außerplanmäßige Zahlungen vornehmen. Natürlich müssen Sie das zusätzliche Geld haben, um eine solche Zahlung zu machen, aber selbst wenn Sie das tun, müssen Sie sich fragen, ob Sie dieses zusätzliche Geld besser nutzen können. Zum Beispiel, wenn Sie Geld auf eine Kreditkarte schulden, dann sind Sie wahrscheinlich besser dran, das Guthaben der Kreditkarte abzurechnen, bevor Sie eine ungeplante Autokreditzahlung machen. Letztendlich sollten Sie sorgfältig überlegen, ob eine beschleunigte Auszahlung für Sie sinnvoll ist.

      Wenn Sie es sich nicht leisten können, jeden Monat extra für Ihren Autokredit zu zahlen, aber auf lange Sicht immer noch weniger für Ihr Auto bezahlen und / oder Ihre monatlichen Zahlungen reduzieren möchten, sollten Sie vielleicht in Erwägung ziehen, Ihr Auto zu refinanzieren. Wenn Sie sich zu einem niedrigeren Zinssatz refinanzieren, können Sie auf lange Sicht deutlich weniger für Ihren Autokredit zahlen und Ihre monatlichen Zahlungen reduzieren.

      Versuchen Sie unseren Autokredit-Refinanzierungsrechner, um zu sehen, wie Refinanzierung Ihnen helfen kann.

      WIE BEEINTRÄCHTIGEN STEUERN DAS INTERESSIERTE ZIEL?

      Während Steuern in der Regel ein kompliziertes Thema sind und auf individueller Basis ausgearbeitet werden müssen, ist das Konzept, wie Steuern Ihren Autokredit beeinflussen, einfach. Wenn Sie ein Auto kaufen, zahlen Sie Steuern auf den Preis des Autos, das Sie kaufen, was bedeutet, dass der Steuerbetrag, den Sie schulden, direkt zu Ihrem Kreditbetrag addiert wird. Also, wenn Sie ein Auto für $ 20.000 kaufen wollen und Sie Steuern von 8% schulden, dann schulden Sie $ 1.600 [$ 1.600 = $ 20.000 * 8%] Steuern und benötigen somit einen Autokredit für $ 21.600.

      Beachten Sie, dass Ihr Steuersatz den Zinssatz, den Sie Ihrem Darlehen schulden, nicht ändert. Jedoch muss der Betrag, den Sie leihen müssen, um Ihre Steuern zu bezahlen, in dem Betrag enthalten sein, den Sie vom Kreditgeber ausleihen, und Sie müssen Zinsen auf den vollen Betrag zahlen, den Sie ausleihen. Ihre Steuern erhöhen nicht Ihren Zinssatz, aber sie erhöhen das Darlehensbestand, auf dem Ihre Zinsgebühren basieren.

      Leider sind Steuern ein Teil des Lebens und unvermeidlich. Dennoch ist es wichtig, dass Sie verstehen, wie sich Ihr Steuersatz auf Ihren Autokredit auswirkt.

      Beim Einkauf von Autokrediten, Kreditkarten und anderen Finanzdienstleistungen ist Ihnen wahrscheinlich der Begriff APR aufgefallen. APR steht für "Annual Percentage Rate" (Jahresprozentsatz). Dies ist die jährliche Finanzierungsgebühr, die Sie für Ihr Darlehen oder Ihre Kreditlinie zahlen. Für Autokredite ist APR der Satz, den Sie zahlen, der für Ihre Zinsgebühren plus alle anderen Gebühren gilt, die Sie bezahlen müssen, um Ihren Kredit zu erhalten.

      Um zu klären, wie viel Sie in Zinsgebühren im Vergleich zu zahlen, wie viel Sie in Zinsgebühren plus Gebühren bezahlen, wird Ihr Auto-Kredit-Papierkram wahrscheinlich mit zwei Raten kommen. Jeder Kurs gibt Ihnen verschiedene Informationen über Ihr Darlehen, aber mathematisch sind sie die gleichen, in denen sie Ihnen die gleiche Zahlung (die eine auf Ihrem Darlehen Papierkram zitiert) und beide verlangen, dass Sie den gleichen Betrag für Ihr Auto im Laufe von zahlen Sie leihen.

      Der niedrigere der beiden Kurse ist Ihr Zinssatz oder Notensatz. Dieser Zinssatz beschreibt, wie viel Zinsgebühren Sie für den Restbetrag Ihres Darlehens über einen Zeitraum von einem Jahr zahlen müssen.

      Der höhere Satz ist Ihr APR. Der Jahreszins berücksichtigt die gesamte Finanzierungsgebühr, die Sie in einem bestimmten Jahr für Ihr Darlehen zahlen. Die Finanzierungsgebühr setzt sich aus Ihren Zinsgebühren und Ihren Prepaid-Finanzierungskosten zusammen. Dabei handelt es sich um verschiedene Gebühren, die in Ihren Kreditbetrag fließen, die unterschiedliche Kreditgebühren und die Zinsen umfassen können, die sich am Tag Ihrer ersten Kreditzahlung ansammeln. Auch wenn Ihre Prepaid-Finanzkosten in Ihrem Darlehensprinzip enthalten sind und somit "Prepaid" sind, bezahlen Sie diese Gebühren immer noch mit Ihren Autozahlungen im Laufe Ihres Darlehens, wodurch die Prepaid-Gebühren mehr wie Zinsgebühren ausfallen. Denken Sie daran, nur weil Ihr APR höher ist als der Zinssatz, den Sie angegeben haben, bedeutet dies nicht, dass Ihr Kreditgeber die Kreditbedingungen, die er Ihnen anbietet, geändert hat.

      Sie können sich Ihre zwei Raten wie folgt vorstellen.

      (Beachten Sie, dass der "Kreditbetrag" der Saldo Ihres Darlehensbetrags ist, dh der Betrag, den Sie ausleihen. Die "Zinsgebühren" sind die in einem Zeitraum von 12 Monaten gezahlten Zinsen.)

      (Beachten Sie, dass der "Kreditbetrag" der Saldo Ihres finanzierten Betrags oder der Betrag ist, den Sie benötigen, um Ihr Auto zu kaufen oder zu refinanzieren. Die "Zinsgebühren + vorausbezahlten Gebühren" sind die innerhalb von 12 Monaten bezahlten.)

      Bitte beachten Sie, dass diese Gleichungen zwar hilfreich sind, um diese beiden Raten zu verstehen, aber nicht unbedingt, wie Sie die beiden Raten berechnen würden. Sie können jedoch viel mehr darüber lesen wie APR hier funktioniert, einschließlich der Verwendung der obigen Gleichungen zur korrekten Schätzung Ihrer Notenrate oder APR.

      Bereit für einen niedrigeren Zinssatz?

      Sie müssen nicht warten, bis Ihr Kredit perfekt ist, um zu refinanzieren.

      Bewerben Sie sich, um mit IFS zu refinanzieren, und Ihr engagierter Finanzberater wird arbeiten, um Sie einen niedrigeren Zinssatz von einem unserer 25+ nationalen Kreditgeber zu finden.

      1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 оценок, среднее: 5.00 из 5)
      Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

− 2 = 1

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

map