Plattenfundament Pro und Contra

Contents

Plattenfundament Pro und Contra

Wie man ein Betonplattenfundament richtig baut

Was ist eine Plattenfundament? Es ist die Art von monolithischen Fundamenten in Form von Betonplatten auf einer vorbereiteten Oberfläche aus Sand und Geröll. Traditionell wird er hauptsächlich auf schwachem Boden ausgeführt: Torfmoore, Sand, gesättigte Tone, die dazu neigen, sich zu heben und zu verschieben. Dieses Fundament wird in der Regel nicht tiefgefroren, so dass es während der saisonalen Verschiebung des Bodens zusammen mit dem Boden verschoben wird. Für dieses Merkmal wird es auch "das schwimmende Plattenfundament" genannt. Diese Struktur erfährt keine Punktlasten - alle Änderungen werden gleichmäßig auf die Grundmauer übertragen. Falls Sie sich fragen wie man ein Plattenfundament baut Auf eine korrekte Weise, hier sind einige Informationen, die für Sie nützlich sein können.

Die Vorrichtung des Plattenfundaments ist zuverlässig und kann verwendet werden, um Häuser in allen Arten von Böden und in jeder Tiefe des Grundwasserspiegels zu bauen. Dies ist eine gute Option und wenn die Konstruktion auf unebenen, stark komprimierbaren, wuchernden Böden oder auf Sandkissen durchgeführt wird. Dank seiner robusten Konstruktion - der monolithischen Platte, die unter der gesamten Fläche des Gebäudes verläuft - hat die Bodenplatte keine Angst vor einer Verschiebung des Bodens.

Vor- und Nachteile der Betonplatte Fundament

  • es kann auf dem weichen Boden mit einer großen Tiefe des Einfrierens aufgestellt werden;
  • es erfordert keine tiefe Aushubeinheit;
  • die Tragfähigkeit dieses Fundamenttyps ist eher hoch;
  • die Fähigkeit, den Belastungen und Veränderungen durch Bodenverformungen standzuhalten;
  • das schwimmende Fundament ist sehr langlebig - seine Lebensdauer ist bis zu 150 Jahre alt;
  • Dieses Fundament dient dank seines Designs auch als Rohboden des Kellers.
  • das Plattenfundament ist aufgrund des erheblichen Materialverbrauchs teurer;
  • die hohen zeitaufwendigen manuellen Arbeiten und der Bedarf an Baumaschinen erhöhen den Preis der Plattenfundamente.

Die Kosten der Plattenfundament

Die Kosten der Plattenfundamentplatte sind ziemlich hoch. Die Vorrichtung erfordert schwere Aushubarbeiten, so dass die Gesamtkosten der monolithischen Plattengründung hoch sind. Außerdem müssen Sie sich mit dem hohen Verbrauch von Baustoffen wie Beton und Materialien, die für die Bewehrung benötigt werden, auseinandersetzen. Es ist ratsam, das Plattenfundament bei der Konstruktion von kleinen Häusern zu verwenden, wenn die Platte selbst als Grundlage für den Boden dient.

Bevor Sie mit Ihren (und Ihren eigenen) Händen beginnen, das Plattenfundament zu bauen, ist es notwendig, die Menge der verbrauchten Materialien genau zu berechnen.

Für korrekte Berechnungen sollten Sie die folgenden Merkmale berücksichtigen:

  • Bestimmung der Dicke Ihres zukünftigen Betonplattenfundaments;
  • die Tiefe der Struktur;
  • Berechnung der Grundfläche - sie muss die Parameter des gesamten Gebäudes überschreiten;
  • Die Auswahl und die Menge des Fundaments hängt von der Anzahl der Stockwerke des Gebäudes ab.

Dies ist die zeitaufwendigste Operation für die Realisierung des Plattenfundaments. Sie müssen die oberste Schicht des Bodens bis zur Tiefe der festgestellten Berechnung vollständig entfernen. Die letzte Schicht ist besser zu entfernen und manuell auszurichten, um Unregelmäßigkeiten und Vertiefungen zu vermeiden: Jede Vertiefung kann zu Verformungen aufgrund ungleichmäßiger Belastung während der Nutzung des Hauses führen. Die Grube sollte die Abmessungen des Fundaments für etwa 5 Fuß auf allen Seiten überschreiten.

  1. Die Vorbereitung des Kissens aus Sand und Kies

Dies ist die zweite Stufe der Arbeit. Es ist notwendig, die Verformung der Bodenkräfte zu kompensieren, sowie für die Entfernung von Grundwasser und Kapillaranstieg von Ausnahmen an der Basis des Fundaments. Die Dicke des Kissens hängt von den Eigenschaften des Bodens ab:

  • wenn der Boden sandig ist, kann er ungefähr 6 Zoll betragen;
  • Wenn der Boden Ton ist, kann es nicht weniger als 12 Zoll betragen

Der Sand wird in die vorbereitete Grube gegossen, dann gleichmäßig über die gesamte Kellerfläche verteilt und sorgfältig verdichtet. Für sumpfige oder feuchte Böden verwenden Sie das Kissen aus Schutt, es verbessert die Abdichtung des Betons.

Die abnehmbare Schalung sollte aus gehobelten Brettern mit einer Mindeststärke von ca. 20 mm bestehen, die an den Ecken mit Schrauben befestigt werden. Auf der Außenseite muss die Schalung mit Streben verstärkt werden. Dann sollten Sie den notwendigen Vortrieb für die Kommunikation rund um die Schalung ausrüsten. Die Rohre können auch vor dem Abgießen des Fundaments durchdrungen und herausgebracht werden.

Warum müssen wir imprägnieren? Feuchtigkeit ist in jedem Boden mehr oder weniger vorhanden. Die fehlende Abdichtung wird zu sehr ernsten Problemen führen. Ständig der feuchten Umgebung ausgesetzt, wird die tragende Struktur ein wenig rissig sein. Dadurch kann das Wasser in den "Körper" der Basisstruktur gelangen. Wenn das Gefrieren auftritt, wird sich die Feuchtigkeit ausdehnen und die Rissbildung erhöhen. Am Ende wird es die Struktur allmählich verzerren. All dies führt zu konstanten Reparaturen der Fundamentplatten und sogar zum Einsturz des Gebäudes. Die Abdichtung erfolgt üblicherweise mit dicker Kunststofffolie, Geotextil oder Dachmaterial und wird am Boden der Grube über die Schalung geläppt. Die Abdichtung des monolithischen Betonfundaments erfolgt häufiger mit einer Dachmaterialrolle. Es ist nicht schwer. Die Rollen werden direkt auf die Grundplattenstruktur gelegt. Die oberste Schicht der Abdichtung wird auf eine Isolationsschicht gelegt. Der Bodenbelag wird darüber liegen. Die isolierte Plattenfundament wird Ihnen für Jahrzehnte dienen.

Die Verstärkung des Fundaments ist ein sehr wichtiger Schritt, es wird von der Stärke nicht nur des Fundaments, sondern auch des Gebäudes im Allgemeinen abhängen. Für kleinere Gebäude kann es mit Hilfe von Verstärkungsdrahtgeflecht von etwa 4-6 Zoll durchgeführt werden. Die Stellen, an denen die tragenden Wände stehen, müssen mit Metallstäben verstärkt werden. Wenn die Konstruktion des Gebäudes massiver ist, sollten Sie die Bewehrungsstäbe mit einem Durchmesser von ca. 10-12 mm in einem Gitter verwenden. Die Querstäbe werden unter Verwendung des Drahtes zusammengestrickt. Das Schweißen der Bewehrung wird nicht empfohlen, da das Schweißgebiet in der Konstruktion zu übermäßigen Spannungen führt. Das Verstärkungsgewebe sollte vollständig in den Beton eingetaucht sein, also auf die speziellen Führungen einstellen. Wenn die Dicke des Fundaments signifikant ist, sollten Sie mehrere Schichten der Verstärkung besser einstellen.

Das Gießen mit Beton wird in einer Stufe durchgeführt, so dass der Beton super schnell gemischt werden muss. Es ist besser, ein Team von 4-5 Personen zu haben. Beton wird in die Schalung eingegossen und anschließend mittels Tiefenrüttler und Schwingschiene verdichtet. Nach dem Durchbohren des Betons und dem Entfernen der Luftporen sollte seine Oberfläche gut geglättet werden.

Das Trocknen des Fundaments dauert normalerweise 4-5 Wochen. Während des Trocknungsprozesses müssen Sie sicherstellen, dass die obere Schicht des Fundaments nicht ausgetrocknet ist. Hierfür ist es günstig, Abdeckmaterialien zu verwenden. Nach dem Trocknen des Betons wird das Fundament mit Polystyrolplatten isoliert.

Gründe für die Reparatur der Plattenfundamente

Die Hauptgründe für den Grundschaden sind in der Regel:

  • die Verwendung von minderwertigen Baumaterialien;
  • falsche Bauarbeiten;
  • Grundwasser;
  • Absinken der Gründung.

All diese Fehler können zu schwerwiegenden Folgen führen. Also rechtzeitig Reparaturen durchführen! Das erste Anzeichen von Fehlfunktionen ist das Vorhandensein von Rissen auf der Oberfläche der Struktur. Um sein Wachstum zu überprüfen, kleben Sie einen Papierstreifen auf den Riss. Nach zwei Wochen machen Sie eine Kontrolle: Wenn das Papier nicht beschädigt ist, sollten Sie sich keine Sorgen machen.

Plattenfundament wird oft beim Bau von Privathäusern verwendet. Sein Design ist in seiner ganzen Komplexität ziemlich einfach, so dass Sie eine Plattenfundament mit seinen eigenen Händen durchführen können, spezielle Ausrüstung nur für besondere Verantwortung und harte Arbeit bringend.

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen geholfen hat, die notwendigen Informationen über Plattenfundamente zu erhalten.

Ich möchte einen Artikel über das Craple Space vs. Slab-Thema schreiben, aber ich habe Probleme, Informationen zu finden. Können Sie mir die Vor- und Nachteile von Kriechräumen im Gegensatz zu Plattenfundamenten sagen?

Ich würde jede Hilfe schätzen, die Sie geben konnten!

Ich denke Crawl-Räume und Plattenfundamente sind beides böse.

Aber ich würde sagen, dass Kriechräume das kleinere Übel sind.

In ähnlicher Weise schimpfe ich oft über die Debatte Keller gegen Crawl Space. Hier in Michigan erfordert das Klima Fundamente mit einer Tiefe von bis zu 4 Fuß unter der Erde, obwohl in einigen Gebieten der Boden so sandig und so gut drainiert ist, dass Plattenfundamente erlaubt sind. Ich habe Plattenfundamente auf einigen wirklich alten Hütten gesehen, einige "Wirtschaft9quot; Häuser und Garagen.

Ehrlich gesagt, konnte man nicht geben mir ein Haus auf einem Plattenfundament gebaut. Mit keinem einfachen Zugang zu irgendwelchen "Umweltsysteme" (Elektro-, Sanitär-, HLK) die Aufrechterhaltung dieser Strukturen ist bestenfalls ein Ärgernis und im schlimmsten Fall ein Albtraum.

Ich weiß, dass in einigen Teilen des Landes, wie in den meisten Südstaaten, Plattenfundamente üblich sind.

Meine Freundin kaufte ein zweites Haus im Jahr 2001, ein winziger Ort, der 1958 zusammengeschlagen wurde. Technisch gesehen hat es einen Kriechkeller, aber nur etwa 2" bis 3" hoch würde ich es mit einem Plattenfundament gleichsetzen. Die Verkabelung und die Versorgungsleitungen befinden sich alle auf dem Dachboden. Arbeiten an der Verkabelung ist keine große Sache, es ist eher ein Ärgernis, weil Sie die Isolierung bewegen müssen, um Dinge zu finden. Aber die Rohrleitungen sind etwas anderes.

Jemand hat die Rohre mit Isolierung bedeckt, damit sie nicht gefrieren. Okay, kein wirkliches Problem. Bisher. Dann stellte ich fest, dass der Abfluss der Badewanne nicht angeschlossen war. Das Wasser drang nur in den Boden. Kein großes Problem, aber eine Quelle für Feuchtigkeit und all ihre Probleme. Ich mag Keller, weil man sofort erkennen kann, wenn etwas kaputt ist. Mit Crawl-Räumen und Platten werden Sie wahrscheinlich nicht viele Probleme bemerken, aber zumindest mit einem Crawler-Platz können Sie sie reparieren.

Die Überkopfrohre machen mich nervös. Ich habe viel Erfahrung mit Überkopfrohren. Als ich in der Hotelwartung arbeitete, sah ich einige unglaubliche Fiaskos, als gewöhnliche Rohre austraten. Rohre, die in der Decke über der Trockenmauer waren. Stellen Sie sich eine schöne Hotellobby mit überall verstreuten Trockenbaubrocken vor, während ein Narr versucht, ein Leck zu reparieren, oder stellen Sie sich vor, $ 175 pro Nacht zu bezahlen und die Decke fallen zu lassen, weil ein Rohr durchsickert ist.

Wie ich sage: Rohre hinter Gips, Rezept für Katastrophe.

Dieses Hotel war ungefähr 40 Jahre alt. Soweit es mich betrifft, wird jedes Rohr undicht sein, vor allem Metallrohre. Alle im Sanitärbereich verwendeten Metalle korrodieren mit der Zeit. Kunststoffrohre werden nicht, aber sie haben einen Ruf als sein "billig9quot ;.

Wie auch immer, stell dir vor, eines dieser großen neuen Häuser mit einer Plattenfundament zu besitzen. In 30 bis 40 Jahren kann ich fast garantieren, dass einige Pfeifen auf dem Dachboden undicht werden. Schönes Durcheinander.

Manchmal legen sie die Versorgungsleitungen unter die Erde. Oh toll. Wenn die Rohre auslaufen, geht das Wasser einfach in den Boden. Und wird es jemand bemerken? Nein, bis die nächste Wasserrechnung eintrifft und es ist 100 mal so viel wie üblich. Viel Glück, diesen Abrechnungsfehler zu bekämpfen. Ich kann mir nicht vorstellen, warum irgendjemand eine Pfeife auf der Hausseite des Wasserzählers vergraben würde, denn Wasser könnte wochenlang unbemerkt bleiben. Aber sie tun es.

Bauherren werden sagen, dass Plattenfundamente billiger sind. Hier sagen einige Bauarbeiter, dass der Bau eines Hauses auf einem Kriechkeller im Vergleich zu einem vollen Keller Geld spart. Ich kaufe dieses Argument nicht ein. Es spart nur im Voraus Geld und verursacht mit hoher Wahrscheinlichkeit später Kosten für Wartungs- und Reparaturkosten.

Mit einem Keller- oder Kriechkeller sind viele Wartungs- und Reparaturprobleme viel einfacher als ein Plattenfundament. Noch wichtiger ist es, Änderungen viel einfacher zu machen. Wenn der Hausbesitzer eine Ergänzung bauen möchte, ist die Verbindung zu bestehenden Versorgungsleitungen, Abflussrohren, HLK-Leitungen und Verkabelung viel einfacher. Ich kenne die meisten Leute nicht, aber ich bevorzuge ein Haus, das einige zukünftige Änderungen erlaubt. Wenn es um den Umbau geht, kann ich mir nicht vorstellen, an einem Plattenhaus zu arbeiten. Ich kann mir aber vorstellen, viel mehr zu bezahlen.

Ein anderes Problem, über das niemand spricht, ist die strukturelle Langlebigkeit. Vor langer Zeit hörte ich eine Faustregel für die Zimmerei: Behalte alles Holz mindestens 6 Zoll über dem Boden, damit das Spritzwasser nicht auf das Haus kommt und den Holzzerfall verursacht. In den südlichen Staaten ist es üblich, ein Haus auf einer Platte zu bauen und Stuck über Schaumisolierung als Außenverkleidung zu verwenden. Der Stuck (der aus Zement und nicht aus Gips besteht) erstreckt sich unter dem Boden und bietet einen guten Schutz vor spritzendem Regenwasser. Aber nicht alle Häuser mit Plattenfundamenten sind so gebaut.

Hier sind die meisten Häuser hoch über dem Boden, aber viele Garagen und Schuppen sind niedrig gebaut. Und ich habe gesehen, dass viele dieser Gebäude strukturelle Schäden bekommen, typischerweise durch Fäulnis, aber auch durch Termitenbefall, durch Regen, der vom Dach auf den Boden tropft und auf das Gebäude spritzt. Die Häuser hier mit Kellern haben normalerweise 18" bis 24" von Mauerwerk direkt über dem Boden, und kein Problem mit verrottenden Einstiegsleisten. Crawl-Räume neigen dazu, niedriger zum Boden zu sein, aber (von meiner Erfahrung) viel höher als Plattenfundamente. Ich habe absolut Nein Vertrauen in die langfristige strukturelle Integrität von Plattenbauhäusern. Ich muss mich fragen, wie all diese schicken Plattenhäuser in 30 oder 40 Jahren aussehen werden. Ich werde keine Reparaturen an ihnen machen, das ist sicher. Vielleicht werden sie niedergeschlagen, um das Land der Landwirtschaft zurückzugeben.

Ich habe eine billig gebaute Garage, die, wie viele Plattenhäuser, sehr nahe am Boden liegt. Nun, ein Eichhörnchen kam rein und der kleine Schädling konnte nicht raus. Es hat Löcher in der Faserplattenummantelung an mindestens 20 Stellen gekaut! Nicht zu fassen. Nachdem es die Wände zu Schweizer Käse gemacht hatte, machte es ein Nest auf dem Dachboden über der gedämmten Decke. Das Eichhörnchen ist durch seine eigene Motivation ausgezogen, aber jetzt gibt es 20 Löcher, die Mäuse reichlich einladend finden. Jetzt muss ich die Aluminiumverkleidung entfernen, die Ummantelung durch etwas festeres ersetzen und neues Abstellgleis installieren. Zumindest ist es nur die Garage! Kein Wunder, dass ich die Idee eines Plattenfundaments nicht ertragen kann. Aber das ist die Art von Ding, die mit einem niedrigen Haus passieren kann, und ist sehr unwahrscheinlich mit einem Haus, das gut eineinhalb Fuß über dem Boden sitzt.

Ich nehme an, Sie könnten eine Plattenfundament als eine ausgeklügelte Form des Campens betrachten. ganz nah am Boden und all den gruselig-kriechenden Kreaturen. Ich wäre lieber über allem, danke.

Es gibt eine Website aus Texas, die die Schritte beim Bau eines Fundamenthauses zeigt. Es gibt eine Menge wirklich engagierter Arbeit, nur um die Rohre in Beton zu vergraben und sie unmöglich zu reparieren.

Vor- und Nachteile der Grundmaterialien Beton

Pros & Nachteile des Gebäudes mit einer Betonplatte | eHow

Pros & Nachteile des Gebäudes mit einer Betonplatte. Beim Bau eines Hauses ist die Auswahl einer Stiftung eine Ihrer wichtigsten Entscheidungen. Es gibt mehrere Möglichkeiten und Sie.

Spalte: Pro und Kontra von Stickframing versus integriert

Vor- und Nachteile von Stickframing im Vergleich zu integrierten Baumethoden. Materialien sind leicht verfügbar ein Betonmauerwerk oder Ortbeton.

Vor- und Nachteile verschiedener Stiftungen

Die verschiedenen Pros & Nachteile der verschiedenen Art von Stiftungen. Zuhause; Gebäude Tipp "Ein solides Betonfundament wird jede andere Art von Fundament übertreffen.

Foundation-Typen für Ihr neues Zuhause: Pros vs. Cons

Hier besprechen wir das Gute und das Schlechte der Hauptgründungsformen für Ihre Vor- und Nachteile. Betonmaterial zum Erstellen einer Grundlage.

Beton Vs. Ziegel Pflastersteine: Pros und Contra Turnbullmaurry

Parieren und Fundamentreparatur; Innen gibt es eine Reihe von Unterschieden zwischen den beiden Materialien. Hier sind Vor- und Nachteile für Beton- und Pflasterklinker.

Einige Vor- und Nachteile von Precasting | Betonbau

Betonbau: Ressourcen für Bauunternehmer und Planer einschließlich Baumethoden und -praktiken.

Pro und Contra von Concert Countertops Vergleichstabelle

Fundament-Reparatur; Beton Beton im Vergleich zu anderen Arbeitsplatten Materialien Erfahren Sie mehr über die Vor- und Nachteile für verschiedene Arten von Arbeitsplattenmaterialien und warum Beton.

Vor- und Nachteile von Betonböden | Pro Empfehlung

Sind Sie nicht sicher, ob Betonböden die richtige Art von Bodenbelag für Sie sind? Erfahren Sie die Vor- und Nachteile von Betonböden, um die beste Entscheidung zu treffen.

Vor- und Nachteile von drei konkreten Strukturmethoden

Pro und Contra von drei Betonkonstruktionen, die große Ressourcen an Materialverarbeiter benötigen, um die drei Betonstrukturen umzusetzen.

Vor- und Nachteile von Gründungsmaterialien: Betonholz

Lieber Tim: Ich bereite mich vor, ein neues Haus zu bauen. Ich stehe auf ein Betonfundament, aber ich habe alle möglichen Alternativen wie Beton gesehen.

Concrete Flatwork: Vor- und Nachteile der wirtschaftlichen Wahl

Es kann eine große Entscheidung sein, welches Material für den Bau zu verwenden ist. Vor- und Nachteile für Beton. Vor- und Nachteile von Slab Foundations ;.

Die Vor- und Nachteile von Beton | Planetizen: Die

Die Vor- und Nachteile von Beton. Beton ist eines der Lieblingsbaustoffe der Menschheit. Tim Harford betrachtet die Geschichte von Beton und wie wir sie sehen.

Konkrete Stiftung Pro und Contra | Kläre mich auf

Konkrete Stiftung Pro und Contra. Share Überprüfen Sie die Vor- und Nachteile eines Betonfundaments, um festzustellen, ob es das richtige tragende Material für Sie und Ihr ist.

Vor- und Nachteile von drei konkreten Strukturmethoden

Pro und Contra von drei Betonkonstruktionen, die große Ressourcen an Materialverarbeiter benötigen, um die drei Betonstrukturen umzusetzen.

Die Vor- und Nachteile von Holzstiftungen | Mach es selbst

Die Vor- und Nachteile von Holzfundamenten Die Vor- und Nachteile von Holzfundamenten. Holzfundamente sparen Materialkosten für neues Zuhause mit Betonblock: Vor- und Nachteile.

Was ist eine Plattenstiftung? | Vor- und Nachteile von Slab

Das Plattenfundament wird allgemein als Plattenfundamentfundament bezeichnet. Aus Beton gebaut Diese Materialien sind Ein Betonplattenfundament ist.

Beton | Vor- und Nachteile von Beton

Die Vor- und Nachteile von Beton sind oder verfallen wie andere Baumaterialien. Beton hat die Fähigkeit, dass ich diese Seite für konkrete Vor- und Nachteile mag.

Vor- und Nachteile verschiedener Foundation-Typen

Pro - und - Contras verschiedener Fundamenttypen Geologische Untergrund - und Standortbedingungen Spreizfundament Beton Caisson Driven Pile Magnum Helix trocken bis feuchter Sand Nr.

Vor-und Nachteile des Stempelns von Concrete HouseLogic

Hier sind die Vorteile und Kosten für das Stampfen einer Betonterrasse oder die Verwendung von dekorativen Beton. HouseLogic bietet Tipps zu DIY - Beton 6 Materialien, die nie benutzt werden.

Die Vor- und Nachteile von Betonpflaster EAP Construction

Die Vor- und Nachteile von Beton berücksichtigen die Vor- und Nachteile von Betonpflaster. Die Vorteile von ist, dass Beton eines der langlebigsten Materialien in ist.

Was sind die Vor- und Nachteile des Baus eines Hauses mit Beton?

Was sind die Vor- und Nachteile des Baus eines Hauses mit Beton?

Das Für und Wider der verschiedenen Arten von Hausstiftungen

Das Für und Wider der verschiedenen Arten von Hausstiftungen. kellerähnliches Fundament, das in Beton gelegt wird, das die Slab Foundation unterstützt und abwehrt. Pros.

Das Für und Wider der verschiedenen Arten von Hausstiftungen

Baumaterial & Dienstleistungen; Gebäude ein kleines Untergeschoss wie Fundament, das in Beton gelegt wird, das die gesamten Vor- und Nachteile der Slab Foundation unterstützt. Pros.

Hausbau Baumaterialien Pro und Contra

Home News Home Bau Baumaterialien Pro und Kontra. Home Construction Baustoffe Pros Stiftungen. Stahlbetonblöcke sind.

Das Für und Wider der verschiedenen Arten von Hausstiftungen

Das Für und Wider der verschiedenen Arten von Hausstiftungen. kellerähnliches Fundament, das in Beton gelegt wird, das die Slab Foundation unterstützt und abwehrt. Pros.

Die Vor- und Nachteile einer Slab Foundation Die Vor- und Nachteile einer Slab Foundation

Unter vielen Fundamenttypen, die für den Bau eines Gebäudes verwendet werden, ist ein Plattenfundament nicht mehr so ​​beliebt wie früher. Mit seiner Art von Stiftung sind mehr Nachteile verbunden als Profis.

Ein Plattenfundament ist ein Fundament, das aus einer Betonplatte besteht. Plattenfundamente werden oft über Bodenflächen verlegt. Sie stellen eine einfache Methode dar, ein Grundfundament zu setzen, indem einfach die Plattenfundamentmischung über die Fläche gegossen und ausgehärtet wird. Plattenfundamente können auch gekauft und in Betonblöcke gelegt werden. Sie bieten eine schnelle, billige und einfache Methode, ein Fundament zu legen.

Was sind die Vorteile von Slab Foundations?

Plattenfundamente können zu wesentlich günstigeren Kosten gebaut werden als andere Arten von Fundamenten. Da die Kosten des Fundaments günstiger sind, reduziert es auch die Kosten für den Kauf eines Hauses, das aus einem Plattenfundament besteht. Plattenfundamente bieten die Möglichkeit, zusätzlichen Raum hinzuzufügen, da sie einfach erweitert werden können. Plattenfundamente sind sehr stark und hart; Sie bieten ein starkes Bodenmaterial, das kaum bricht. Diese Fundamente sind sehr einfach zu verlegen, indem Sie die Betonblöcke einfach ablegen oder die Platte über den vorgesehenen Bereich gießen.

Was sind die Nachteile von Slab Foundations?

Aufgrund von Installationstechniken können elektrische Systeme schwierig zugänglich sein, wenn Probleme auftreten, da sie oft unter den Plattenfundamenten installiert werden. Der Boden ist sehr hart. Obwohl sie Stabilität bieten, können sie unbequem sein. Ein Plattenfundamenthaus kann aufgrund fehlender thermischer Abdeckung und Wärmeinhaltung sehr kalt sein. Diese Grundierung fehlt auch Wasserfestigkeit, so dass sie sehr feucht werden können. Aufgrund der Härte des Materials treten auch Risse in der Platte leicht auf.

Gemeinsame Vor-und Nachteile des Lebens in einem Slab Foundation House

1. Slab Foundation Häuser kosten viel weniger zu bauen

Zu der Zeit, wenn Sie die Kosten für die Anmietung von Bauunternehmern addieren, um ein Loch in den Boden zu graben, Zementfüße zu gießen, Blöcke zu legen und einen Zementboden zu gießen, werden Sie zu einer Zahl von mehreren tausend Dollar für einen Keller kommen. Baue stattdessen ein Hausplattenfundamenthaus und es wird minimal graben. Im Vergleich zu einem Kellergeschoss benötigen die Plattenfundamente laut repair-home.com viel weniger Ziegel- oder Blockverlegung und weniger Beton.

2. Slab Foundation Houses beseitigen wertvollen Speicherplatz

3. Klempnerarbeiten, Heizungsleitungen und sogar elektrische Leitungen in Deckenfundamenten sind schwer zugänglich

4. Leben in einer Slab Foundation House kann schwer auf den Füßen, Rücken und Gelenke sein

5. Die Hauptböden in Plattenfundamentenhäusern sind robuster als Holzböden

Wenn Ihre Wohnung ein Plattenfundament ist, müssen Sie sich nicht fragen, ob die Hauptböden einen schweren Gegenstand wie ein Klavier, ein Wasserbett oder sogar einen Boden sicher halten. Ein weiterer Vorteil von Zementböden ist, dass sie nicht verrotten und sich verschlechtern wie Holzböden. Sie sacken auch nicht und quietschen nicht.

6. Häuser der Plattenfundamente können in den Wintermonaten kalt und schwer zu heizen sein ...

7. Slab Foundation Häuser können feucht sein; Feuchtigkeit kann ein echtes Problem sein

Da sie Zement sind, sind die Hauptböden in Plattenfundamentenhäusern stabiler als Holzböden. Trotzdem bricht der Zement. Und die Risse können Wasser und Feuchtigkeit in das Haus kriechen. Dies kann zu Gründungsproblemen führen, wie zum Beispiel Umwälzungen oder das Verschieben von der ursprünglichen Position aus.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 оценок, среднее: 5.00 из 5)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

41 − = 37

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

map