nach Steuern Rendite-Rechner

nach Steuern Rendite-Rechner

Wie berechnet man den effektiven Nachsteuerertrag?

Einige Investitionen bieten Steuervorteile.

Comstock Bilder / Comstock / Getty Bilder

Wenn Unternehmen ihre Renditen berechnen, berücksichtigen sie häufig die Auswirkungen von Einkommenssteuern auf ihre Renditen. Zum Beispiel, wenn ein Unternehmen $ 100 Zinsen für eine Anleihe verdient, aber 30% Steuern zahlen muss, hat es wirklich nur $ 70 verdient. Dies liegt daran, dass die Einkommenssteuerstruktur in den Vereinigten Staaten progressiv ist, was bedeutet, dass Sie, wenn Sie mehr Einkommen haben, einen höheren Steuersatz zahlen. Um die effektive Rendite nach Steuern zu ermitteln, müssen Sie daher die Steuersätze kennen, die vom Unternehmen gezahlt werden, sowie die Rendite vor Steuern für die Investition.

1. Fügen Sie den Prozentsatz hinzu, den Sie für die Investition in die anfallenden Steuern zahlen, um den Gesamtsteuersatz zu ermitteln. Wenn zum Beispiel eine Anleihe sowohl Bundes- als auch US-Einkommenssteuern unterliegt und Sie 29 Prozent an Bundessteuern und 7 Prozent an staatlichen Steuern zahlen, beträgt Ihr Gesamtsteuersatz 36 Prozent.

2. Teilen Sie Ihren Gesamtsteuersatz mit 100. Teilen Sie in diesem Beispiel 36 durch 100, um 0,36 zu erhalten.

3. Ziehen Sie Ihren Steuersatz als Dezimalzahl von 1 ab, um den Teil der Rendite zu finden, den Sie nach Steuern behalten. In diesem Beispiel subtrahiere 0,36 von 1, um 0,64 zu erhalten.

4. Multiplizieren Sie den Anteil, den Sie nach Steuern behalten, mit der Rendite vor Steuern, um Ihre effektive Rendite nach Steuern zu finden. Um das Beispiel zu verdeutlichen, wenn Ihr Unternehmen in eine 6,3-prozentige Anleihe investierte, multiplizieren Sie 6,3 Prozent mit 0,64, um festzustellen, dass die Anleihe eine Rendite nach Steuern von 4,032 Prozent aufweist.

Mark Kennan ist ein in Kansas City ansässiger Autor, der sich auf persönliche Finanzen und Geschäftsthemen spezialisiert hat. Er schreibt seit 2009 und wurde von "Quicken", "TurboTax" und "The Motley Fool" veröffentlicht.

Nach Steuern Rendite-Rechner

Nachsteuer-Rendite

Das Methode Die Berechnung einer Rendite (IRR) eines Netto-Cashflows ist unabhängig von der Steuerlage der Cashflows (vor Steuern oder nach Steuern). Wenn die Netto-Cashflows, die zur Berechnung des IRR verwendet werden, Netto-Cashflows nach Steuern sind, dann ist der resultierende IRR der IRR des Netto-Cashflows nach Steuern.

Eine Annäherung an die Rendite nach Steuern (AT IRR) kann unter Verwendung der Steuerquote vor Steuern (BT IRR) berechnet werden, aber die Annäherung ist in der Regel unwirksam, wenn die Investition einen abschreibungsfähigen Vermögenswert beinhaltet. Die Annäherung ist:

Geschätzte AT IRR = (1 - Steuersatz) (BT IRR)

Berechnen Sie den IRR vor Steuern und den IRR nach Steuern der unten dargestellten Netto-Cashflows.

Англо-русский экономический словарь.

Смотреть что такое "Rendite nach Steuern" в других словарях:

Rendite - In der Finanzwirtschaft ist die Rendite (ROR), auch bekannt als Kapitalrendite (ROI), Profitrate oder manchmal nur Rendite, das Verhältnis von Geld, das bei einer Investition im Verhältnis zum Betrag gewonnen oder verloren wird (ob realisiert oder nicht realisiert) von investiertem Geld ... ... Wikipedia

Rendite - Der jährliche Betrag der Erträge aus einer Investition, ausgedrückt als Prozentsatz der ursprünglichen Investition. Dieser Satz ist sehr wichtig für die Bewertung der relativen Vorteile verschiedener Investitionen. Es ist daher wichtig zu beachten, ob eine notierte Rate ... ... großes Wörterbuch von Wirtschaft und Management

Nachsteuer-Realrendite - Geld nach Steuern Rendite abzüglich der Inflationsrate. Das Finanz-Glossar der New York Times ... Finanz- und Geschäftsbedingungen

reale Rendite nach Steuern - Die Rendite nach Steuern abzüglich der Inflationsrate. Bloomberg Financial Dictionary ... Finanz- und Geschäftsbegriffe

Nach Steuern echte Rendite - Der tatsächliche finanzielle Nutzen einer Investition nach Berücksichtigung von Inflation und Steuern. Die reale Steuerrendite nach Steuern ist ein genaues Maß für die Anlageerträge und unterscheidet sich in der Regel erheblich von der nominalen Rendite einer Anlage ... Anlagewörterbuch

Nach der Steuererklärung - Die Rendite einer Anlage einschließlich aller erhaltenen Erträge und Kapitalgewinne, berechnet unter Berücksichtigung erwarteter oder bezahlter Einkommenssteuern. Im Allgemeinen reserviert für Renditen von Positionen, die geschlossen oder verkauft wurden, nach Steuererklärungen ... ... Anlagewörterbuch

Vorsteuer-Rendite - Die Rendite einer Investition, die nicht die Steuern trägt, die der Anleger auf diese Rendite zahlen muss. Da die Steuersituation von Einzelpersonen unterschiedlich ist und unterschiedliche Investitionen unterschiedliche Steuersätze anlocken, ist die Rendite vor Steuern das ... ... Anlagewörterbuch

Nominale Rendite - Der Geldbetrag, der durch eine Investition generiert wird, bevor Ausgaben wie Steuern, Investitionsgebühren und Inflation berücksichtigt werden. Zum Beispiel können detaillierte Daten über ein Gegenseitigkeitsunternehmen die nominale Rendite eines Fonds als 10% anzeigen, aber auch seine Rendite nachher zeigen ... ... Investitionswörterbuch

Steuerformulare in den Vereinigten Staaten - werden von Steuerzahlern und steuerbefreiten Organisationen verwendet, um Finanzinformationen an den Internal Revenue Service (IRS) zu melden. Sie werden verwendet, um Einkommen zu melden und Steuern zu berechnen, die der Regierung der Vereinigten Staaten geschuldet sind. TOC Bundessteuerformulare 90 ... ... Wikipedia

Eigenkapitalrendite - (ROE) misst die Rendite auf die Eigentumsanteile (Eigenkapital) der Stammaktienbesitzer. Er misst die Effizienz eines Unternehmens bei der Erzielung von Gewinnen aus jeder Einheit des Eigenkapitals (auch Nettovermögen oder Vermögenswerte minus ... Wikipedia genannt)

MwSt - Besteuerung Ein Aspekt der Steuerpolitik ... Wikipedia

Werkzeugkasten CS

Vorher und nachher Steuerrate des Rückkehr-Rechners

Sehen Sie sich die folgenden Trendthemen an oder suchen Sie nach einer Antwort.

Dieser Rechner berechnet eine Nachsteuerrendite aus einer Vorsteuerrendite oder umgekehrt.

Ist die Nachsteuerrendite einer Unternehmensanleihe mit 9% für einen Steuerpflichtigen in einer Steuerklasse von 28% höher als eine kommunale Steuerfreigrenze von 5%?

Freier Steuerrechner Schätzen Sie Ihre Steuerrückerstattung & Auswirkungen der Steuerreform

H&R Block's 2017 kostenlose Einkommenssteuer-Rechner ist ein einfaches Tool, um Ihnen zu helfen, Ihre Steuerrückerstattung oder wie viel Sie schulden, plus Ihre Steuerreformauswirkung leicht zu schätzen.

Online oder in einem Büro, wir haben Ihren Rücken

Die meisten von uns sind verpflichtet, die Bundeseinkommensteuer zu zahlen, unabhängig davon, ob sie unseren Gehaltsschecks vorenthalten wird oder ob wir sie bei uns einreichen. Aber wie wird die Einkommensteuer berechnet? Was berücksichtigt der Steuererklärungsrechner? Und können Sie den Betrag, den Sie schulden, senken? Wird die Steuerreform unter Präsident Donald Trump beeinflussen, wie viel Sie bezahlen? Lesen Sie weiter, um das Beste aus der Bundessteuer zu erfahren!

Steuerklassen werden oft mit Steuersätzen verwechselt, aber die Bedingungen sind nicht austauschbar. Jede Klammer enthält eine Einkommenshöhe, die für einen Steuersatz zwischen 10% und 39,6% gilt. Mit anderen Worten, wenn Ihr Einkommen innerhalb einer bestimmten Klammer fällt, wird es unter dem Satz dieser Klammer besteuert. Wenn Ihr Einkommen steigt, steigen Sie in der Steuerklasse höher. Die Steuerreform hat die Klammern für einige Filer geändert, daher ist es wichtig, mehr darüber zu erfahren, wie sich dies auf Sie auswirken kann.

Der Anmeldestatus bestimmt, wie viel Steuern Sie zahlen und wie viel Sie zurückbekommen. Es kann sich auch auf Abzüge, Gutschriften und Ausnahmeregelungen auswirken. Ihr Status wird einer der folgenden sein: Single, verheiratet Einreichung gemeinsam, verheiratet getrennte Einreichung, Haushaltsvorstand oder qualifizierende Witwe mit abhängigem Kind. Wählen Sie oben im Steuerrechner für Steuerrückerstattung und Steuerreform Ihren Status aus.

Steuerbefreiungen senken das steuerpflichtige Einkommen bei Ihrer Rückkehr. Es gibt verschiedene Arten von Ausnahmen, die Sie geltend machen können:

  • Persönliche Ausnahmen: Beachten Sie, dass Sie dies nicht beanspruchen können, wenn Sie abhängig sind.
  • Ausnahmen für einen Ehegatten: Wenn Sie eine gemeinsame Erklärung einreichen, können Sie eine Befreiung für Ihren Ehepartner beantragen. Wenn Sie getrennt einreichen, können Sie nur dann eine Befreiung beantragen, wenn Ihr Ehepartner kein Bruttoeinkommen hat, keine eigene Steuererklärung einreicht und nicht von einem anderen Steuerpflichtigen abhängig ist.
  • Ausnahmen für ein Kind: Sie können eine abhängige Ausnahme beantragen, wenn sie den qualifizierenden Kindtest bestehen.

Aufgrund der Steuerreform können sich bestimmte Ausnahmen von früheren Jahren geändert haben.

Steuerpflichtiges Einkommen (bereinigtes Bruttoeinkommen)

Die überwiegende Mehrheit der Einkommenstypen kann besteuert werden, wie Löhne, Gehälter, Trinkgelder, Provisionen, Prämien, Urlaubsgeld, Krankengeld und Abfindungszahlungen. Gewinne aus Glücksspielen sind ebenfalls steuerpflichtig. Werfen Sie einen Blick auf unsere vollständige Liste des zu versteuernden Einkommens, um mehr zu erfahren.

Das bereinigte Bruttoeinkommen (AGI) ist Ihr gesamtes Bruttoeinkommen und Einkommen aus anderen Quellen. Steuerbares Einkommen ist das bereinigte Bruttoeinkommen abzüglich Ihrer Abzüge.

Es gibt zwei Möglichkeiten, Abzüge geltend zu machen, die Ihr zu versteuerndes Einkommen und damit den Steuerbetrag, den Sie schulden, reduzieren können. Sie können entweder den Standardabzug beanspruchen oder Ihre Abzüge auflisten. Denken Sie auch daran, dass die Steuerreform unter Präsident Trump bedeuten kann, dass bestimmte Abzüge anders sind als in früheren Jahren. Werfen Sie einen Blick auf Standard-oder Einzelabzüge, so dass Sie die Vorteile von beiden vor der Wahl herausfinden können.

Eine Steuergutschrift ist ein Dollar für Dollar Reduzierung der Einkommenssteuer basierend auf was Sie berechtigt sind. Sie werden nur unter besonderen Umständen vergeben. Einige Gutschriften werden sogar zurückerstattet, was bedeutet, dass Sie diesen Betrag auch dann erhalten, wenn Sie keine Einkommensteuer schulden. Wie bei anderen Aspekten der Steuerreform in den USA können Steuergutschriften anders sein als in früheren Jahren.

Ein Beispiel für eine Steuergutschrift ist das Adoptionsguthaben, das den Kosten für die Adoption eines Kindes entspricht.

Erfahren Sie, wie die Steuerreform Sie mit unserem Rechner beeinflussen kann

Im Jahr 2017 wurde das Tax Cuts and Jobs Act verabschiedet. Dieser Steuerreformakt war die erste große Änderung des Steuergesetzes der Vereinigten Staaten seit 1986. Vor der Einreichung Ihrer Steuern ist es wichtig zu sehen, wie sich die US-Steuerreform auf Ihre Spanne, Gutschriften, Abzüge, Steuerbefreiungen usw. auswirken kann.

Wenn Sie eine Schätzung wünschen, wie sich die Steuerreform unter Präsident Trump auf Sie auswirken kann, kann unser Rechner helfen. Durch die Beantwortung einiger einfacher Fragen können wir Ihnen zeigen, welche Art von Rückerstattung Sie erhalten oder ob Sie zusätzliche Steuern schulden. Für weitere Informationen oder um Unterstützung zu erhalten, rufen Sie an oder besuchen Sie Ihr lokales H&R Blockieren Sie den Zweig heute.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 оценок, среднее: 5.00 из 5)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

53 + = 60

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

map