Futures-Day-Handelsspanne

Futures-Day-Handelsspanne

Tageshandelsmargen für Futures-Kontrakte, von Rohöl zu Währungen.

Sehen Sie sich die heutigen Margin-Anforderungen für Futures-Geschäfte nach Marktgruppe (ex: Energien) oder Börse (ex: CBOT) an.

Haben Sie eine Frage an uns?

Frühere Ergebnisse sind nicht unbedingt ein Hinweis auf zukünftige Ergebnisse. Das Risiko eines Verlusts beim Handel mit Futures kann erheblich sein. Berücksichtigen Sie sorgfältig die inhärenten Risiken einer solchen Investition angesichts Ihrer finanziellen Situation.

Durch unsere einzigartigen Partnerschaften mit mehreren Clearingstellen kann Cannon Trading einige der aggressivsten anbieten Futures-Handelsspannen verfügbar. Nachfolgend finden Sie unsere aktuellen Handelsmargen für die meisten Märkte.

Day Trading Margin-Anforderungen so niedrig wie $ 500

Indem Sie auf messbare Variablen wie Kontogröße, Handelsvolumen, vergangene Handelserfahrung, Ihre tägliche Handelsaktivität und Ihr Verhalten (ob Sie Stopps verwenden, ob Sie Trades bis zu den letzten Minuten der Sitzung halten oder nicht), und die Futures-Handelsplattform, die Sie verwenden, können wir Ihre Tageshandelsmargen auf aggressive Ebenen wie die unten gezeigten anpassen.

Bitte erkundigen Sie sich nach bestimmten Märkten, die nicht aufgeführt sind, oder fragen Sie nach weiteren Informationen.

Cannon Trading respektiert Ihre Privatsphäre, alle Transaktionen sind sicher und sicher mit Hochwertige Verschlüsselung (AES-256, 256-Bit-Schlüssel). Wir verkaufen Ihre Informationen nicht an Dritte.

Empfohlene Keywords: Kontotypen, DRIPs, Routing-Nummer, IP, Penny Stocks

Empfohlene Keywords: Kontotypen, DRIPs, Routing-Nummer, IP, Penny Stocks

E * TRADE Wertpapiere 2

Die Welt des Tageshandels kann anders als jeder andere Handel sein, den Sie tun können, weil Sie nur Ihre Wertpapiere für einen Tag halten. Wenn Sie denken, dass der Tageshandel für Sie sein könnte, ist es wichtig, den Prozess zu verstehen, damit Sie vorbereitet sind, wenn Sie sich entscheiden, diese Art von Handel zu platzieren

Nutzung von Erlösen aus dem Verkauf von Übernachtpositionen

Eine der häufigsten Methoden, mit der Kunden Margin-Calls für Tagesgeschäfte generieren, besteht darin, eine bestehende Position, die über Nacht gehalten wird, zu schließen und dann mit den Erträgen zu handeln. Im Allgemeinen hat ein Konto, das nicht in Aggregation ist und keine Übernachtpositionen hat, eine viel geringere Wahrscheinlichkeit, einen Day-Trading (DT) -Anruf zu generieren. Ein Aggregationsstatus bedeutet, dass die Gesamtkosten aller Tagesgeschäfte an einem Tag nicht höher sein dürfen als die Kaufkraft am Tag des Kaufs (DTBP).

Wenn Sie eine Position schließen, erhöht sich Ihre Kaufkraft (BP) und Ihre Kaufkraft. Es ist wichtig zu beachten, dass Ihr Start-DTBP nicht erhöht wird, da es Intraday nie erhöhen kann.

Es ist zwar akzeptabel, den Erlös aus einem Closing-Geschäft zu verwenden, um ein neues Eröffnungsgeschäft abzuschließen, es ist jedoch nicht akzeptabel, den Erlös für Tagesgeschäfte zu verwenden, da es Ihnen nicht gestattet ist, Ihren Tages-DTBP beim Tageshandel zu überschreiten.

Sehen wir uns einige Beispiele an, die mit der Funktionsweise der Aggregation beginnen:

Ein Muster-Day-Trader-Konto beginnt den Tag mit einem Margin-Eigenkapital von $ 1.500 und einem DTBP von $ 1.500. Das Konto hat einen zuvor offenen, noch nicht fälligen DT-Aufruf.

Handel 1 (9 Uhr) - Kaufen 50 ZZZ $ 55 ($ 2,750)

Handel 2 (10:15 Uhr) - Verkaufe 50 ZZZ $ 56. Die Option BP erhöht sich auf 3.050 USD.

Handel 3 (11 Uhr) - Kaufen 100 XYZ $ 29 ($ 2.900)

Trade 4 (1:15 Uhr) - Verkaufe 100 XYZ $ 29

Obwohl keiner der Geschäfte den Start von DTBP einzeln überschritt, bedeutet die Tatsache, dass dieses Konto aggregiert ist, dass Sie die gesamten Handelsanforderungen für den gesamten Tag zusammenfassen müssen. Die Summe der zweitägigen Trades beträgt $ 2.750 + $ 2.900 = $ 5.650. Dieser Betrag übersteigt den Start-DTBP um $ 4.150, und für diesen Betrag wird ein Tagesmargin-Call ausgegeben.

Option BP ist $ 3.000. DTBP ist 3.000 $.

Der Kunde hat eine lange Übernachtposition von 50 XYZ Jan 50 Calls mit einem Marktwert von $ 5.000.

Handel 1 (8:35 Uhr) - Verkauf zu schließen (STC) 50 XYZ Jan 50 ruft 1,10 $. Option BP steigt auf 8.500 US-Dollar.

Trade 2 (9 Uhr) - Buy zu öffnen (BTO) 100 ZZZ Feb 35 Calls 0,75 $ (7.500 $)

Trade 3 (11.00 Uhr) - STC 100 ZZZ Feb. 35 ruft $ 0.80 ($ 8.000)

Der Kundentag handelte mit den ZZZ-Optionen. Die Tageshandelsgebühr ist die Voraussetzung für den Eröffnungshandel oder $ 7.500. Er hat seinen Start-DTBP um 4.500 $ übertroffen und für diesen Betrag wird ein DT-Call ausgegeben.

Option BP ist $ 2.500. DTBP ist 2.500 $.

Der Kunde hat eine Übernachtposition, die aus 10 Fünf-Punkte-Kreditspreads mit einem Bedarf von 5.000 USD besteht.

Long 10 XYZ 50 setzt $ 0,40 / Short 10 XYZ 55 setzt $ 1,00

Handel 1 (10 Uhr) - Der Kunde kauft den Spread und gibt 600 Dollar aus. Seine Option BP erhöht sich auf $ 6.900.

Handel 2 (10:30 Uhr) - BTO 15 ZZZ April 40 setzt $ 0.20 / STO 15 ZZZ April 45 setzt $ 0,60 ($ 0,40 Kredit)

Die Voraussetzung für diesen Handel ist 6.900 $.

Handel 3 (13.30 Uhr) - STC 15 ZZZ April 40 setzt $ 0.25 / BTC 15 ZZZ April 45 setzt $ 0.75.

Der Kundentag hat den Credit Spread gehandelt. Die Voraussetzung für die Eröffnungstransaktion ist 6.900 $. Er hat seinen Start-DTBP um $ 4.400 überschritten, und dem Kunden wird ein DT-Call für diesen Betrag ausgestellt.

Ein Kunde, der nicht aggregiert ist und ohne Übernachtpositionen in den Tag kommt, hat eine viel geringere Wahrscheinlichkeit, einen DT-Call zu generieren. Eine Möglichkeit, einen DT-Aufruf zu verursachen, ist der Tageshandel mit Gewinnen.

Ein Kunde kommt in den Tag mit $ 25.000 von DTBP starten und keine Positionen.

Handel 1 (08.45 Uhr) - BTO 100 ZZZ Feb. 450 ruft $ 2.00 ($ 20.000)

Handel 2 (11.30 Uhr) - STC 100 ZZZ Feb. 450 ruft $ 3,00 an. Gewinn von $ 10.000. Die Option BP erhöht sich auf 35.000 USD.

Trade 3 (13.30 Uhr) - BTO 200 XYZ März 60 ruft $ 1.50 ($ 30.000)

Handel 4 (14:45 Uhr) - STC 200 XYZ März 60 ruft $ 1,50 auf

Die höchste offene Position des Kunden in den Anforderungen ist Trade 3, wenn er 30.000 $ ausgibt. Dieser Betrag, der teilweise durch die Verwendung von Intraday-Gewinnen aus seinem ursprünglichen Tagesgeschäft erzielt wird, übersteigt seinen Start-DTBP um 5.000 USD, und dem Kunden wird ein DT-Call für diesen Betrag ausgestellt.

Tagesdepots für den Tageshandel verwenden

Die für den Tageshandel verfügbaren Mittel müssen einen Werktag vor der Berechnung des DTBP im Margin-Konto liegen. DTBP bezieht sich auf das Eigenkapital auf dem Konto bei Geschäftsschluss am vorhergehenden Geschäftstag, abzüglich etwaiger Instandhaltungsanforderungen, multipliziert mit vier (für Aktienwerte).

Alle am selben Tag auf das Konto eingezahlten Gelder, wie zum Beispiel eine Einzahlung per Telefon, können nicht für den Tageshandel verwendet werden.

Neukunde hat keine Positionen und keine Kaufkraft, um den Tag zu beginnen. Er drahtet um die Mittagszeit 50.000 Dollar. Die Verbindung wird auf sein Konto gebucht, und seine Option BP ist jetzt $ 50.000.

Handel 1 (1 p. M.) - BTO 100 XYZ März 400 ruft $ 3,00 ($ 30,000) an

Handel 2 (1:10 pm) - BTO 50 QQQ April 50 ruft $ 2,50 ($ 12,500)

Handel 3 (14:45 Uhr) - STC 100 XYZ März 400 ruft $ 3,25 an

Der Kunde hat die XYZ-Optionen gehandelt. Die Tageshandelsgebühr beträgt 30.000 US-Dollar. Diese Zahl übersteigt seinen Start-DTBP ($ 0) und ein DT-Aufruf wird an den Kunden in Höhe von $ 30.000 ausgegeben.

Es kann Zeiten geben Sie müssen Ihren Tageshandel verwalten und DT-Anrufe zu vermeiden. Hier sind ein paar Tipps und Empfehlungen zu helfen:

  • Achten Sie zu Beginn des Tages auf Ihre DTBP-Nummer.
  • Day Trading und Position Trading zur gleichen Zeit macht einen Händler anfälliger für DT-Calls zu generieren. Der Hauptgrund für DT-Calls ist der Tageshandel mit den Erlösen aus der Schließung von Übernachtpositionen. Im Allgemeinen hat ein Kunde, der nicht in Aggregation ist und der ohne Übernachtpositionen in den Tag kommt, eine viel geringere Wahrscheinlichkeit, einen DT-Call zu generieren.
  • Wenn Sie Day-Trade planen, deaktivieren Sie den Geldmarkt-Sweep. Geldmarktfonds dürfen von Muster-Day-Händlern nicht zur Erfüllung der DTBP-Anforderungen verwendet werden.
  • Wenn Tageshandel sich ausbreitet, treten Sie in den Handel ein und schließen Sie gleichzeitig den Handel. Das Schließen von Spreads mit mehreren Orders erhöht die Tageshandelsgebühr.
  • Beachten Sie die Regeln für Day-Trading-Nacktoptionen. Erfahren Sie mehr über Day-Trading-Optionen nackt.

Margen im Margin-Handelstag des Futures-Tages: Intraday-Margin

Handelsmargen stellen eine Einlage bei dem Broker dar, um sowohl den Händler als auch den Broker vor möglichen Verlusten bei einem offenen Handel zu schützen. Mit dieser Einlage können Day-Trader über Leverage Instrumente handeln, die weit über dem Margin-Preis liegen.

Zum Beispiel die aktuelle Handelsspanne für den E-Mini S&P 500 (ES) ist $ 500, und der ES wird bei ungefähr 2.375 Punkten gehandelt. Mit jedem Punkt in der ES im Wert von $ 50, macht dies die tatsächlichen Kosten für einen E-Mini S&P Vertrag fast 119.000 $!

Unter Berücksichtigung des allgemeinen Margenbegriffs bestehen die Handelsmargen für Futures aus drei Margin-Typen:

Dieser Artikel konzentriert sich auf Intraday Margin während Initial & Maintenance Margins (im Allgemeinen als Exchange Margins bezeichnet) wird in einem nachfolgenden Post behandelt. Auf hohem Niveau ist die Intraday-Margin der Mindestkontostand, der erforderlich ist, um einen Kontrakt während der Handelszeiten einzugeben. Initiale & Die Wartung stellt die andere Hälfte der Margengleichung dar.

Intraday-Margin für den Futures-Day-Handel

Im Grunde genommen stellt die Intraday-Margin eines Produkts das Mindestguthaben dar, das ein Konto pro Kontrakt während eines Handels aufrechterhalten muss.

Sehen wir uns zunächst den E-mini S an&P 500 (ES) und Crude Oil (CL), zwei gängige Futures-Instrumente mit unterschiedlichen Margin-Anforderungen. Die unterschiedlichen Margin-Anforderungen für ES und CL resultieren hauptsächlich aus den einzigartigen Eigenschaften jedes Instruments. In der Regel gibt es weniger Liquidität und höhere Volatilität in der CL, so dass eine höhere Margin-Anforderung notwendig ist, um gegen große Bewegungen in die entgegengesetzte Richtung einer Live-Position zu schützen.

  • Ein $ 1.000-Futures-Handelskonto, das mit dem CL gehandelt wird, wäre nach einer Bewegung von 100 Ticks (jeder Tick ist $ 10) im Soll oder bei Null. Es kommt gelegentlich vor, dass Bewegungen dieser Größenordnung gelegentlich stattfinden und schnell genug sein können, dass sowohl der Händler als auch das Risikomanagementteam eines Brokers nicht in der Lage sind, die Position zu liquidieren.
  • Da der ES ein liquiderer Markt ist und mehr Volumen aufweist, würde eine größere Bewegung von 100 Ticks in der ES im Allgemeinen über einen längeren Zeitraum auftreten. Da mehr Kontrakte in einer Bewegung von 100 Ticks ES gehandelt werden würden, haben Trader größere Chancen, eine Position zu verlassen, bevor ein Konto in Debit umgewandelt wird, so dass die Tagesmarge für den ES geringer ist als die CL.

Um zu demonstrieren, wie Intraday Margin funktioniert, untersuchen wir ein hypothetisches Konto von Jane Smith mit einem Guthaben von 10.000 US-Dollar.

Derzeit beträgt die Intraday-Margin-Anforderung für einen ES-Vertrag 500 US-Dollar und der CL 1.000 US-Dollar. Als Ergebnis konnte Jane wählen, zu handeln:

  • Ein Vertrag der ES, der $ 500 von ihrem Kontostand von $ 10.000 verwendet, lässt $ 9.500 Überschussmarge zurück
  • Ein Vertrag der CL, der 1.000 Dollar ihres Guthabens von 10.000 Dollar verwendet, hinterlässt 9.000 Dollar Überschußmarge

Jane konnte, theoretisch unvoreingenommen, theoretisch bis zu 20 Verträge der ES oder 10 Verträge der CL auf der Grundlage ihrer Kontogröße handeln. Sollte dies eintreten, würde Jane bei "Full Leverage" handeln und die Intraday Margin-Anforderungen verletzen, wenn der Markt einen Tick gegen sie hätte.

Eine Marktbewegung in die entgegengesetzte Richtung einer offenen Position bei Full Leverage würde wahrscheinlich einen Margin Call vom Brokerage Trade Desk auslösen. Unter diesen Umständen hätte Jane die Möglichkeit, die Margenanforderungen zu erfüllen und weiterhin zu handeln, indem sie die erforderlichen Mittel hinterlegen oder sich am Handelsposten liquidieren. Sollte es zu einer Liquidation kommen, wäre Jane neben einer Liquidationsgebühr für die Verluste der Geschäfte verantwortlich.

Händler sollten immer die unterschiedlichen Intraday Margin-Anforderungen der Kontrakte beachten, die sie handeln. Informationen zu den Margin-Anforderungen sowie weitere Produktspezifikationen finden Sie hier.

Bleiben Sie dran für weitere Informationen aus dem NinjaTrader Trade Desk über Wechselkursmargen.

Kommentare zu «Futures Day Trading Margin»

18.11.2015 um 17:50:55 Mit anderen Worten behauptet Possibility Bot, dass der Verkauf.

  • Joe_Cole schreibt:

    18.11.2015 um 13:26:31 Kunde und Verkäufer haben eine Marge binäre Optionen dann lesen Sie unsere.

  • 665 schreibt:

    18.11.2015 um 11:14:20 Uhr Kann zwischen dem Kauf und dem Verkauf mit binären Startmöglichkeiten wählen.

  • 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (9 оценок, среднее: 5.00 из 5)
    Loading...
    Like this post? Please share to your friends:
    Leave a Reply

    − 1 = 3

    ;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

    map